Abend mit Förderern 2017

Am 25.09. war unsere langjährige Förderin Frau Prof. Elisabeth Wilke (s.a. "Förderer") mit ihrem Mann Jobst Schneiderath zu Besuch im Klanghaus.

In zwangloser Runde gab sie den Besuchern im Gemeindehaus Einblick in das Leben und Arbeiten einer professionellen Sängerin.

Spontan hatte Frau Wilke eine ehemalige Schülerin mitgebracht, die den Abend musikalisch einführte. Margarethe Hensel sang stellvertretend für die Schülerinnen unserer Dozentin Frau Pehla-Döring.

Es entspann sich eine spontane und humorvolle Diskussion und wir konnten vieles auch über die Arbeit ihres Mannes in Erfahrung bringen. Nach diesem Abend ist uns die Vielseitigkeit, Kompetenz und Verantwortung eines Korepititors sehr viel transparenter.